Alte Schule - Die goldene Ära des Automobils

Alte Schule - Die goldene Ära des Automobils

mit Michael Alexander Gruber

mit Michael Alexander Gruber

Michael Gruber wird vielen von euch vielleicht noch nicht bekannt sein, dafür kennen Harald Grohs, Johnny Cecotto, Christian Menzel, Poldi von Bayern und viele mehr ihn umso besser: der 33-jährige sorgt nämlich bei der BMW Group Classic an vorderster Front dafür, dass die alten Rennwagen auch weiterhin am Limit bewegt werden können!
Außerdem restauriert er privat alte Formel-Rennwagen von McNamara und da ist er zufällig auf ein ganz besonderes Auto eines späteren Formel-1-Weltmeisters gestoßen.
Viel Spaß mit meinem Gast Michael Gruber.

mit Uwe Meissner

In dieser Folge kommen die Fans italienischer Edelkarossen voll auf ihre Kosten: Uwe Meissner ist die Top-Adresse, wenn es um historische Ferraris geht. Seine Expertise endet allerdings nicht bei den Straßenfahrzeugen aus Maranello, denn irgendwann in den 90ern hat er sich gedacht, dass er einmal einen Formel-1-Rennwagen seiner Lieblingsmarke besitzen und fahren möchte. Das hat ihn damals einiges an Überzeugungskraft bei keinem geringeren als Jean Todt gekostet und wahrscheinlich hätte er damals selbst nicht geglaubt, dass er mit seiner Firma Modena Motorsport einmal die Top-Adresse für die Instandhaltung dieser seltenen Exoten sein würde. Hier erzählt er seine Geschichte.

mit Christian Danner

Mein heutiger Gast ist nicht nur seit vielen Jahren ein unumstrittener Experte, wenn es darum geht, uns die aktuelle Formel 1 verständlich zu machen. Er saß auch selbst im Cockpit und das zur ganz wilden Zeit, als die Piloten noch von kaum zu bändigenden Turbomotoren mit über 1.000 PS über die Strecke gepresst wurden. Los ging es aber recht bescheiden, im nicht weniger spektakulären Renault 5-Cup und über diesen Weg und wie er die Anfänge seiner Motorsportleidenschaft vor seinen Eltern verheimlichen musste, rede ich in dieser Folge mit Christian Danner.

mit Karl Geiger

Heute lasse ich die Fanherzen der richtig dicken Motoren höher schlagen. Nein, heute reden wir mal nicht über abgasoptimierte 2 Liter 4-Zylindermotoren. O.k., das machen wir sonst auch nicht, aber heute schöpfen wir aus dem Vollen – es geht um 8-Zylinder Big Blocks, alltagstaugliche 900-PS-Autos, Dragster und Co., denn mein Gast heute ist die Anlaufstelle für US-Car-Fans in Deutschland und weit über die Grenzen hinaus und dass er ein besonderes Gespür für Autos hat, das wissen die Fans seiner Sendung „Boss of Big Blocks“ längst und bei mir erzählt er, wie alles losgegangen ist. Viel Spaß mit Karl Geiger!

mit Rainer Braun

Als ich vor vielen Jahren den ersten Band von "Hallo Fahrerlager" in die Hände bekommen habe, war ich fasziniert von den ganzen Stories, die Rainer Braun über all die Jahre so erlebt und niedergeschrieben hatte. Auch die folgenden Bände habe ich verschlungen und nicht zuletzt war es die Erinnerung daran, die mich zu diesem Podcast gebracht hat. Viel mehr muss man eigentlich auch gar nicht sagen. Viel Spaß mit DER Stimme des Deutschen Motorsports, dem Moderator, Kommentator, Autoren und Rennfahrer Rainer Braun!

mit Christian Menzel

Wann auch immer Christian Menzel in ein Mikrofon spricht, zieht er die Zuhörer in seinen Bann: mit seinen extrem unterhaltsamen Kommentaren, sei es auf Eurosport zum aktuellen Renngeschehen oder als Testfahrer am Limit in seiner Fernsehshow "Fastlap" - es fällt schwer, den Rennfahrer mit der charakteristischen Stimme nicht zu mögen. Vor allem dann, wenn man gerne eine ehrliche Meinung hört, die oft auch unbequem ist (vor allem für die Hersteller der aktuellen Testwagen, die er gerade um die Strecke prügelt). Eine starke Meinung ist allerdings nur glaubwürdig, wenn man weiß, wovon man spricht und das hat der Racer mit zahlreichen Siegen in seiner langen Karriere mehr als bewiesen. Viel Spaß mit Christian Menzel!

mit Kai Ebel

Er ist Mr. Boxengasse und das unverwechselbare Gesicht der Formel 1 auf RTL: Kai Ebel! Man kann es kaum glauben, aber bei knapp der Hälfte der etwas über 1.000 bisher jemals ausgetragenen Grand-Prix-Rennen hat er uns das Geschehen aus der Boxengasse nähergebracht! Los ging es zu einer Zeit, zu der die Fahrer noch Senna, Prost, Mansell und Berger hießen und zu der die Ingenieure noch nicht das Kommando übernommen haben. Etwa 1.000 Interviews mit Michael Schumacher und etliche Weltumrundungen waren nötig, um die nötigen Stroeis für diesen Podcast zusammenzusammeln! Pünktlich zum ersten Formel 1 Rennen 2020 freue ich mich, ihn als Gast begrüßen zu dürfen. Viel Spaß mit Kai Ebel!

mit Norbert Singer

Norbert Singer, das sind viel Jahrzehnte Porsche Rennsport und eine ewige Gratwanderung im Grenzbereich des Reglements. In seiner Zeit entstanden nicht nur der schnellste und der leichteste 911er, er war es auch, der den Sportprototypen den Groundeffekt eingepflanzt hat, der "seine" 956 und 962er über viele Jahre lang zu den dominierenden Gruppe C Rennwagen auf den Rundstrecken dieser Welt gemacht hat und Belloff, Ickx, Stuck, Bell, Grohs und Winkelhock von Sieg zu Sieg eilen ließ. Ein großer Vordenker der goldenen Ära des Automobils!

mit Harald Grohs

Harald Grohs! Muss man mehr sagen? Wenn man danach geht, welchen Gast ihr euch mit am häufigsten gewünscht habt, dann wohl nicht. Für alle, die ihn (noch) nicht kennen sollten: Er ist einer der unterhaltsamsten Haudegen im Motorsportzirkus und ein echtes Original. Ich habe ihn im Rahmen der Motorshow in Essen getroffen, wo er früher am Eröffnungstag seine Kollegen aus dem Rennzirkus in seinen örtlichen Nachtclub eingeladen hat "Essen und Getränke gingen auf mich, Champagner und Frauen musste jeder selbst zahlen - da haben einige am nächsten Tag nicht schlecht geschaut, wenn ich ihnen die Rechnung präsentiert habe". Ob er verrät, wer bei ihm zu Gast war? Ihr erfahrt es in dieser Folge "Alte Schule".

mit Jochen Arden

Jaguar, eine Marke, die seit jeher für Eleganz, edle Materialien und eine gewisse Sportlichkeit steht. Allerdings hat immer ein bisschen die Verarbeitung und Dauerhaltbarkeit gelitten. Dieser Problematik hat sich Jochen Arden angenommen und es mit gründlichen und tiefgreifenden Modifikationen an den edlen Engländern zum größten Jaguartuner der Welt gebracht. In diesem Podcast hört ihr, wie es bei ihm losgegangen ist, welches Modell den Durchbruch gebracht hat und welche Untiefen er mit seiner Firma Arden bis heute umschiffen muss.